17.09.2021, Medienmitteilung

Sihlbruggstrasse zwei Tage gesperrt

Die Sihlbruggstrasse in Neuheim wird am übernächsten Wochenende zwischen der Kibag Kies AG und dem Knoten Blatt für jeglichen Verkehr gesperrt. Dies, damit der neue Deckbelag eingebaut werden kann.

Zum Abschluss der Sanierung der Sihlbruggstrasse in Neuheim wird nun der Deckbelag eingebaut. Die Strasse muss deshalb zwischen der Kibag Kies AG und dem Knoten Blatt von Samstag, 25. September, 5 Uhr, bis Montag, 27. September 2021, 5 Uhr, für jeglichen Verkehr gesperrt werden. Die Sperrung erfolgt in zwei Etappen, sodass die Erschliessung der Industriestrasse am Samstag von Neuheim beziehungsweise am Sonntag von Sihlbrugg her gewährleistet ist. Die Durchfahrt von Neuheim nach Sihlbrugg ist jedoch sowohl am Samstag als auch am Sonntag nicht möglich.

Ersatzhaltestelle für die Busse

Während den Vor- und Nacharbeiten wird der Verkehr wie schon während den Sanierungsarbeiten mittels einer Lichtsignalanlage oder durch einen Verkehrsdienst geregelt. Bei Schlechtwetter werden die Arbeiten auf Samstag, 2. Oktober bis Montag, 4. Oktober 2021 verschoben. Die Busse der Linie 31 verkehren während des Deckbelageinbaus als separate Linien zwischen Baar Bahnhof und Neuheim Sarbach, wo der Bus an einer Ersatzhaltestelle wenden wird. Die Haltestelle Neuheim Tal wird am besagten Samstag nicht bedient. Am Sonntag verkehrt der Bus gemäss Fahrplan zwischen Baar Bahnhof und Neuheim Dorf.

Ihr Ansprechpartner

Charly Keiser

Kommunikationsbeauftragter
Baudirektion

+41 41 728 53 07 charly.keiser@zg.ch